Wirtschaft in Ibbenbüren: Positive Energie – für alle!

Wer in Ibbenbüren positive Energie benötigt, um seinen Alltag zu bewältigen, bekommt von mir einen ganz einfachen Ratschlag: Wechseln Sie doch einfach zu den Stadtwerken Tecklenburger Land, und nutzen Sie die positive Energie unserer Stadtwerke, damit zukünftig bei Ihnen zu Hause weiterhin die Lichter angehen.

Positive Energie: Unsere Stadtwerke Tecklenburger Land

Warum glaube ich, dass die Stadtwerke Ihnen „positive Energie“ liefern können? Weil unsere Stadtwerke für uns alle da sind. Aus der Region. Für die Region. Seit 2016 haben die Stadtwerke Tecklenburger Land bereits für einen finanziellen Mehrwert in Höhe von 12 Mio. Euro für die Stadt Ibbenbüren gesorgt. Das nenne ich gute Energie in Bürgerhand. Was wir mit den Einnahmen gemacht haben? Die haben wir zur Förderung der Lebensqualität in unserer Stadt eingesetzt und damit zum Beispiel Spiel- und Sportplätze, unsere Freizeitbereiche aber auch unsere Schulen saniert oder auch Radwege und Straßen gebaut. Die Gewinne der Stadtwerke Tecklenburger Land kommen unmittelbar uns allen wieder zugute. Und darin steckt für mich jede Menge positiver Energie, die uns die Stadtwerke hier vermitteln!

Die Erfolgsgeschichte: ein Power-Unternehmen mit Gewicht.

Die Stadtwerke Tecklenburger Land wurden 2015 von uns gegründet. Es war die größte Neugründung eines Stadtwerks in den letzten 20 Jahren in Deutschland. Wie groß wir sind? Ziemlich groß! Über unser 4.245 km langes Stromnetz mit rd. 38.000 Hausanschlüssen und unser 1.325 km langes Gasnetz mit rd. 21.000 Hausanschlüssen versorgen wir heute mehr als 130.000 Einwohner in unserem Versorgungsgebiet mit Strom und Gas. Unser Strom- und Gasnetz ist damit deutlich größer als das der Stadtwerke Osnabrück oder auch der Stadtwerke Münster. Das mag zeigen, was für ein Schwergewicht in der Region mit den Stadtwerken hier entstanden ist. Ihren Standort haben die Stadtwerke in Ibbenbüren auf der ehemaligen Zeche von Oeynhausen. Dort sind aktuell rund 80 Mitarbeiter tätig, Tendenz steigend.

Wirtschaft unter Strom.

Seit ihrer Gründung entwickeln die Stadtwerke sich zu dem kommunalen Wirtschaftsunternehmen und Lösungspartner, den wir Kommunen uns gewünscht haben. Sie betreiben nicht nur die Strom- und Gasnetze, sie vertreiben auch Strom und Gas zu fairen Konditionen, und sie bieten neuerdings auch die vielfältigsten Dienstleistungen etwa im Bereich der erneuerbaren Energien an. Als Aufsichtsratsvorsitzender unserer Stadtwerke Tecklenburger Land ist es mir ein besonderes Anliegen, die Stadtwerke weiter auf- und auszubauen, da ich zutiefst davon überzeugt bin, dass die Energieversorgung in Bürgerhand gehört.

So wie ich das sehe, sind die Stadtwerke Tecklenburger Land ein Gewinn für uns alle – und für den Wirtschaftsstandort Ibbenbüren. Sie sorgen nicht nur für sichere und saubere Energie, die Erträge aus den Stadtwerken sorgen zudem für mehr Lebensqualität für uns alle und landen nicht in den Taschen irgendwelcher Aktionäre. Zudem versorgen sie die Region mit sicheren, abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplätzen.

Scroll to Top